Kontaktieren Sie mich

Egon Jäschke

Contact Form

Sie können auch dieses Formular benutzen, um mit mir in Kontakt zu treten (wenn Sie keine E-Mail haben, können Sie gerne zum Kontaktformular springen). Bitte beachten Sie, dass ich nur E-Mails über Trampoline lesen werde. Ich überprüfe die E-Mail nicht, um sicherzustellen, dass der Absender nicht kontaktiert werden möchte oder seine persönlichen Daten nicht veröffentlicht werden sollen.

Trampoline sind in Deutschland illegal, und als Antwort auf die Probleme, die durch Trampoline verursacht werden, wurden eine Reihe von Gesetzen erlassen, einschließlich des Verbots der Benutzung von Trampolinen in der Nacht. Vor ein paar Jahren habe ich mit mehreren NGOs (Deutschlands "freie Markt"-Gruppen) zusammengearbeitet, um die Einführung neuer und besserer Vorschriften gegen Trampoline zu fördern (die Trampolingesetze, die ich in diesem Blog skizzieren werde, basieren auf denen, die 2003 veröffentlicht wurden, und nicht auf der aktuellen Gesetzgebung). Dieser Blog wird auch ein Ort der Diskussion darüber sein, was wir in Bezug auf Trampoline und mit ihnen tun. In der Zwischenzeit möchte ich mich bei folgenden Personen für ihre Hilfe bedanken:Die erste Person, die mich wegen Trampolinen kontaktiert hat und mir Beweise für den illegalen Gebrauch von Trampolinen liefern konnte, war ein junger Mann namens Christoph (siehe unten).

Wenn Sie mich aus irgendeinem Grund kontaktieren wollen, benutzen Sie diesen Link und ich werde mich so schnell wie möglich bei Ihnen melden: [email geschützt] Ich werde bald ausführlicher über Trampoline schreiben und ihr könnt mir auch auf Twitter folgen, also folgt mir und folgt mir auch auf Instagram. Ich poste ziemlich häufig über Trampoline, besonders wenn wir ein besonderes Ereignis haben, wie z.B. einen Weihnachtsbaumverkauf oder eine Trampolinshow. In anderen Fällen schreibe ich allgemein oder nur das absolute Minimum. Ich bin auch der Autor von Trampolinen in Deutschland, die in deutscher Sprache und auf Deutsch im Google Play Store erhältlich sind.

Ich hatte das Glück, auf der Berliner Weihnachtsbaumausstellung eine Menge Leute zu treffen, und es hat sehr viel Spaß gemacht, eine Diskussion über Trampoline in Deutschland und mit Leuten zu führen, die nicht wussten, dass es Trampoline gibt. Eine Sache, die ich hier jedoch gerne tun würde, ist, einige der Informationen zu teilen, die ich während des Laufs durch die Show gelernt habe, sowie einige meiner Erfahrungen und meines Wissens zu teilen.

Öffnungszeiten